PW Lost     Regist  
COD: WW2 - Düsterer Story-T...
Dienstag, 19. Sep 2017|12:08UhrAutor: Maverrick
Modern Warfare Remastered: ...
Freitag, 23. Jun 2017|20:24UhrAutor: Maverrick
WW2 - Alle Waffen und Multi...
Sonntag, 18. Jun 2017|09:28UhrAutor: Maverrick
Call of Duty: WWII - Team D...
Mittwoch, 14. Jun 2017|14:35UhrAutor: Maverrick
FAR CRY 5: GAMEPLAY-PREMIER...
Dienstag, 13. Jun 2017|14:25UhrAutor: Maverrick
Alita: Battle Angel
Autor: Morwinletzter: Morwin
Creed II
Autor: Morwinletzter: Morwin
Glass
Autor: Morwinletzter: Morwin
Mortal Engines
Autor: Morwinletzter: Morwin
Peppermint
Autor: Morwinletzter: Morwin
News
  Forum Mitglieder Gbook Links LinkUs Downloads Gallery Kalender Kontakt Impressum Datenschutz Squads Joinus Regeln  
Login
 


    Regist
 
Shoutbox
 
Micha1960: Guten Morgen und einen schönen Sonntag @llen
noctax: Gutes Neues ihr Nasen :D
Morwin: Ich wünsche allen einen schönen 4. Advent und fröhliche Weihnachte n
Morwin: Das ist bestimmt ne gute Idee! Erst die Abrisspart y und im Anschluss gleich Geburtstag sfeier!
noctax: Hab gehört bei Mo an Silvester Abrisspart y? Marc renoviert da ja grad ^^
Archiv
 
Forum » Spiele » Diablo 3 » Diablo 3 - Neue Infos zum Necromancer

Diablo 3 - Neue Infos zum Necromancer
Maverrick
Admin

User Pic

Posts: 236
# 30.01.2017 - 11:55:33
    zitieren



Schon im letzten Jahr hat Blizzard verlauten lassen, dass Diablo 3 eine neue Klasse spendiert bekommen wird. Der Necromancer (im deutschen: Totenbeschwörer) wurde nun wieder in einem großen Q&A der Entwickler vorgestellt. Julian Love, der Lead-FX-Artist sowie Brandy Camel, Community-Managerin und Travis Day, Senior-Game Designer, sprechen über die Klasse und offenbaren neue Details.

So soll sich der Necromancer in Diablo 3 ganz klar von den bisherigen Klassen absetzen. Viele Spieler hatten die Befürchtung, dass dieser nur ein Abklatsch des bereits vorhandenen Hexendoktors sein wird. Doch der Totenbeschwörer soll vor allem auf Flüche setzen, die es bislang selten zu sehen gab. Zudem hat die neue Klasse auf eine ganz eigene Art von Waffen. Mit den Sensen, vier verschiedenen Klassensets und seinen besonderen Skills, soll er selbst Veteranen ausreichend neues Futter geben.

Necromancer für alle

Der größte Unterschied zum Witch Doctor in Diablo 3 dürften aber die Begleiter sein, die der Necromancer heraufbeschwören kann. Es soll laut den Entwicklern möglich sein, bis zu 1000 Monster mit der neuen Klasse zu beschwören oder so viele getötete Einheiten für sich kämpfen zu lassen. Eine wirkliche Beschränkung soll es nur geben, wenn die Server dabei in die Knie gehen.
Aktuell steht noch nicht genau fest, wann der Necromancer für Diablo 3 erscheint. Jedoch versicherten die Entwickler noch einmal, dass PC, PS4 und Xbox One gleichzeitig mit den neuen Inhalten versorgt werden.




Quelle: gamona

copyright on top